Maischediagramm beschriften

Programmierung und Formatierung von Grafiken und Plots mit R.

Maischediagramm beschriften

Beitragvon schojo » Di 7. Nov 2017, 01:08

Hallo Zusammen,

ist es möglich eine mit "plot" gezeichnete Linie in einem Liniendiagramm flexibel zu beschrieften? Es sollen die Temperatursprünge im Diagramm mit Dauer und Temperatur angegeben werden.

Code: Alles auswählen
#Skript zum Erstellen eines Maischediagrammes

#Definition der ersten Rast

rast1.dauer <- 19
rast1.temp  <- 50

#Definition der zweiten Rast

rast2.dauer <- 30
rast2.temp  <- 62

#Definition der dritten Rast

rast3.dauer <- 15
rast3.temp  <- 72

#Definition der vierten Rast

rast4.dauer <- 20
rast4.temp  <- 78

#Definition der Aufheizrate, Standart = 1, => 1°C/min
aufheizrate <- 0.5

aufheizen1 <- (rast2.temp-rast1.temp)/aufheizrate
aufheizen2 <- (rast3.temp-rast2.temp)/aufheizrate
aufheizen3 <- (rast4.temp-rast3.temp)/aufheizrate

#Definition der Zeitpunkte

rast1.anfang <- 0
rast1.ende <- rast1.anfang+rast1.dauer

rast2.anfang <-rast1.ende+aufheizen1
rast2.ende   <-rast2.anfang+rast2.dauer

rast3.anfang <-rast2.ende+aufheizen2
rast3.ende   <-rast3.anfang+rast3.dauer

rast4.anfang <-rast3.ende+aufheizen3
rast4.ende   <-rast4.anfang+rast4.dauer


#Definieren einer Matrix

plot(x=c(rast1.anfang,rast1.ende,rast2.anfang,rast2.ende,rast3.anfang,rast3.ende,rast4.anfang,rast4.ende),
     y=c(rast1.temp,rast1.temp,rast2.temp,rast2.temp,rast3.temp,rast3.temp,rast4.temp,rast4.temp),
     type="l",
     main="Maischediagramm",
     ylab="Temperatur in °C",
     xlab="Dauer in min",
     bty="o",
     lwd="3",
               
     )




Vielen Dank im Vorraus

schojo
schojo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 7. Nov 2017, 01:02
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Zurück zu Grafiken und Plots

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron