Qualitative Daten

Berechnung von deskriptiven Statistiken mit R.

Qualitative Daten

Beitragvon Q-lenny » So 7. Jan 2018, 15:01

Hallo lieber Helfer,

ich möchte gerne folgendes ausrechnen und finde leider die spezifischen Befehle nicht.
Ich habe eine Exceltabelle mit momentan einer Variable die mich interessiert. Diese konnte ich auch importieren und nur die eine Spalte selektieren. In der Spalte sind Diagnosen-Nummern vergeben z.B. F43.1. Jetzt würde ich gerne wissen wieviele Diagnosen es von F43.1, F44.0 etc. gibt.
Wie kann ich das ausrechnen? Irgendwas mit Levels etc. müsste ich machen. Aber so ganz will es einfach nicht klappen.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Liebe Grüße
Dominique
Q-lenny
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 18:24
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Qualitative Daten

Beitragvon Hufeisen » Mo 15. Jan 2018, 12:25

Man könnte das F einfach abschneiden und die Diagnosen als Nummern behandeln.
Code: Alles auswählen
test <- paste0("F",seq(from = 43.0, to = 45.0, by = 0.1)) # Beispieldaten
test2 <- as.numeric(substring(test, 2)) # das F abschneiden
sum(test2 < 44.1 & test2 > 43.2) # Einträge nach Kriterien zählen
Neu in R, versuche trotzdem zu helfen.
Hufeisen
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Deskriptive Statistik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste