Zeilen/Fälle löschen

Allgemeine Fragen zur Programmierung mit R.

Zeilen/Fälle löschen

Beitragvon Helios1 » Mo 23. Apr 2018, 18:30

Hallo liebes Forum,

die Frage mag trivial erscheinen, aber ich stehe da leider echt auf dem Schlauch und hab viel Zeit bei YouTube oder Google versenkt. Würde mich also riesig über Hilfe freuen! :)

Also, ich habe einen Dataframe, in dem jede Zeile eine befragte Person ist. Ich möchte nun einige dieser Personen/Zeilen aus dem Dataframe löschen. Bestimmte Zeilen werden aus unterschiedlichen Gründen ausgeschlossen, aber ich kann Sie nicht über Zahlen anwählen, es geht um Textangaben, die die Personen frei eingegeben haben. Diese habe ich mir nun mit View im Dataframe angesehen und mir die STARTED-Angaben von allen Personen rausgeschrieben, die rausfallen sollen. Das sieht z.B. so aus: 2015-01-21 17:10:52

Wenn ich jetzt Folgendes bei R eingebe:

Datensatz[Datensatz$STARTED == "2015-01-21 17:10:52", ]

gibt R mir alle Angaben zu dieser Person aus, also die komplette Zeile. Jetzt lautet die Frage: Wie kann ich diese Person/Zeille bzw. alle Angaben, die R mir da ausgibt, nun aus dem Dataframe löschen?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen, liebe Grüße,

Helios1
Helios1
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 17:57
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Zeilen/Fälle löschen

Beitragvon jogo » Mo 23. Apr 2018, 20:29

Hallo Helios1,

einfach die Bedingung umkehren (und Zuweisung nicht vergessen):
Code: Alles auswählen
Datensatz.reduziert <- Datensatz[Datensatz$STARTED != "2015-01-21 17:10:52", ]
oder auch
Code: Alles auswählen
Datensatz.reduziert <- Datensatz[!(Datensatz$STARTED == "2015-01-21 17:10:52"), ]

Gruß, Jörg
jogo
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 26. Feb 2018, 09:56
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Zeilen/Fälle löschen

Beitragvon Helios1 » Di 24. Apr 2018, 18:37

jogo hat geschrieben:Hallo Helios1,

einfach die Bedingung umkehren (und Zuweisung nicht vergessen):
Code: Alles auswählen
Datensatz.reduziert <- Datensatz[Datensatz$STARTED != "2015-01-21 17:10:52", ]
oder auch
Code: Alles auswählen
Datensatz.reduziert <- Datensatz[!(Datensatz$STARTED == "2015-01-21 17:10:52"), ]

Gruß, Jörg


Vielen Dank!

Das funktioniert großartig :) Klasse!
Helios1
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 17:57
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Programmierung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron