Interaktionseffekt abbilden (Regression)

Programmierung und Formatierung von Grafiken und Plots mit R.

Interaktionseffekt abbilden (Regression)

Beitragvon Laura3 » Do 7. Okt 2021, 12:18

Hallo zusammen!

Ich habe einen signifikanten Interaktionseffekt gefunden, weiß jetzt aber nicht wie ich diesen abbilden kann.
Meine Hypothese war, dass bei hoher Unsicherheit und hohem Optimismus optimistischere (= niedrigere in diesem Fall) Vorhersagen getroffen werden als und niedrigerer Unsicherheit und hohem Optimismus und äquivalent dazu, dass unter hoher Unsicherheit und niedrigem Optimismus/ hohem Pessimismus pessimistischere (= höhere) Vorhersagen getroffen werden als unter niedrigerer Unsicherheit und niedrigem Optimismus/ hohem Pessimismus. Unsicherheit soll also einen polarisierenden Effekt haben und Optimisten noch optimistischer, Pessimisten noch pessimistischer machen.
Ich habe folgende Regression gerechnet:
lm(Vorhersagen ~ Optimismus + Unsicherheit + Optimismus * Unsicherheit)
Das Ergebnis war:
Optimismus -0.586 p=.558
Unsicherheit 1.245 p=.214
Interaktion 2.231 p=.027*

Damit kann ich aber jetzt nur sagen, dass es eine Interaktion gibt und nicht wie diese ausfällt, oder? Kann ich den Effekt irgendwie darstellen, um zu schauen ob meine Hypothese bestätigt wurde? Ich konnte im Internet leider immer nur Anleitung finden, bei denen der Moderator dichotom war (z.B. ohne Trainingseinheit vs. mit Trainingseinheit), das ist aber bei der Unsicherheit nicht der Fall.

Vielen Dank im Voraus!!
Laura3
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 14. Jul 2021, 12:05
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Zurück zu Grafiken und Plots

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron