Verteilung mit Schleife berechnen

For(), If(), While() und Verwandte. Diskussion von programmiertechnischen Fragen.

Verteilung mit Schleife berechnen

Beitragvon Silke.Schäfer » Mi 7. Aug 2013, 11:12

Hallo,

ich habe folgende Verteilung gegeben: fx(x) = ß² * x * exp * (-ß * x) und habe 14 Werte dazu. Ich möchte prüfen, ob die Daten der angegebenen Verteilung entsprechen.

Ich denke, dass ich dazu eine Schleife in R benötige. Leider hab ich das noch nicht gemacht und würde die Werte nun einzeln berechnen und die Werte dann wieder in einen Vektor übergeben, aber das geht bestimmt auch geschickter... Kann mir bitte jemand helfen?!

Meine ersten R-Ansätze:

RZ = c(409.2,17.1,91.9,384.5,73.4,310.9,171.0,219.6,53.9,153.9,94.4,249.7,57.9,51.1) # die gegebenen Daten

b = 2*14/(sum(RZ)); b # ich habe beta ausgerechnet: b = 2n/summe aller xi

fx = b^2 * 409.2 * exp(409.2) * (-b * 409.2); fx # die Berechnung von einem Wert. Allerdings bin ich mir bei exp nicht sicher: muss ich wirklich exp(x) nehmen?

VG, Silke
Silke.Schäfer
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 10:01
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Zurück zu Programmierkonzepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron