Fragebogenauswertung und Darstellung

For(), If(), While() und Verwandte. Diskussion von programmiertechnischen Fragen.

Fragebogenauswertung und Darstellung

Beitragvon Inaaa » Sa 28. Okt 2017, 13:12

Hallo zusammen,

ich werte gerade für meine Abschlussarbeit eine Online Umfrage aus.
Dabei kann von einer Skala von 1 bis 10 ausgewertet werden wie zufrieden der Kunde war. Die Skala habe ich bereits in einer Excel Datei in R eingespeist. Nun möchte ich folgendes machen.

Jeder Wert soll ein bestimmter Character-Vektor zugeteilt werden.
9,10 <- Positiv
7, 8 <- Neutral
0 - 5 <- Negativ

Danach möchte ich die differenz (%Positiv - %Negativ) montagsgenau auswerten. In der Excel habe ich sowohl Spalten mit Datum, Jahr und Monat.

Wie bekomme ich es hin, dass im Data Frame eine neue Spalte mit den jeweiligen Zuteilungen erscheint und ich Monatsgenau die Differenz errechnen kann?

Ich bin leider noch relativ neu im Umgang mit R und verzweifle grade ein wenig :)

Danke! Viele Grüße
Inaaa
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 12:53
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Fragebogenauswertung und Darstellung

Beitragvon Hufeisen » Fr 3. Nov 2017, 21:03

Du erstellst ein df und fügst eine Spalte hinzu. Die kann erstmal auch leer sein, R wählt dann beim 'Befüllen' den passenden Typ. Das Kodieren geht wie folgt:
Code: Alles auswählen
Daten <- round(runif(100, 0, 10))
Inaaa <- data.frame(Daten, Wertung = NA)
Inaaa$Wertung[Inaaa$Daten >= 9] <- "Positiv"
Inaaa$Wertung[Inaaa$Daten < 9] <- "Neutral"
Inaaa$Wertung[Inaaa$Daten <= 5] <- "Negativ"
head(Inaaa)
  Daten Wertung
1     5 Negativ
2     8 Neutral
3     6 Neutral
4     3 Negativ
5     7 Neutral
6     8 Neutral


Das mit der montags-/monatsgenauen Auswertung habe ich nicht ganz genau verstanden, aber das kriegst du schon selbst hin, denke ich. Einzelne Ausprägungen kannst du so zählen lassen:
Code: Alles auswählen
sum(Inaaa$Wertung == "Positiv")


Falls nicht, kannst du ja noch einmal fragen.
Neu in R, versuche trotzdem zu helfen.
Hufeisen
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post


Zurück zu Programmierkonzepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron