Seite 1 von 1

Oaxaca-Blinder-Dekomposition oder einfache OLS

BeitragVerfasst: Sa 19. Jun 2021, 21:04
von Michaeljohann
Hallo zusammen,

ich bearbeite derzeit meine erste statistische Seminararbeit mit R und möchte gerne ganz allgemein die gender-pay-gap mit einem Datensatz der uns zur Verfügung gestellt wurde, beleuchten.

Bei der Literaturrecherche bin ich auf die Oaxaca-Blinder Dekomposition zu Einkommensvergleichen gestoßen, würde aber lieber eine einzelne OLS Regression laufen lassen.

Müssten dabei nicht ähnliche Werte für den mich interessierenden Koeffizienten "Geschlecht" herauskommen, wenn ich diesen als Dummy definieren und bei den Kontrollvariablen überall Dummys für Betriebszugehörigkeit, Field of study etc. und Interaktionsterme zum Geschlechterbezug einfüge oder denke ich da falsch :D ?

Schon einmal vielen Dank für eure Antworten!

Michi